Schlagwort-Archiv: Präsidentin

Machtverlust? Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff nur noch viertmächtigste Frau der Welt.

Dilma Rousseff, die brasilianische Präsidentin, ist nicht mehr die zweitmächtigste Frau der Welt. So zumindest sieht es das US-amerikanische Forbes Magazin in seiner Liste der mächtigsten Frauen der Welt. Dort wird Brasiliens Präsidentin jetzt nur noch auf Platz 4 geführt.

Spitzenreiterin bleibt im Jahr 2014 weiterhin Angela Merkel. Mächtiger als die deutsche Bundeskanzlerin ist keine Frau. Aber wer hat Dilma Rousseff vom zweiten Platz verdrängt? Da ist zum einen US-Notenbankchefin Janet Yellen, deren Einfluss auf die Geldpolitik für das Forbes Magazin gewichtiger ist als die Präsidentschaft Brasiliens. Zum anderen übt dem Magazin zufolge auch Melinda Gates, Wohltäterin und Frau von Microsoft-Gründer Bill Gates, mehr Macht aus als Dilma Rousseff.

Bleibt also der vierte Platz für Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff. Das Forbes Magazin erstellt die Liste eigenen Aussagen zufolge nach objektiven Kritikpunkten. Nicht ganz nachvollziehbar, wenn eine Wohltäterin mächtiger sein soll als die Staatschefin eines der größten Länder der Welt.
Einer der Hauptfaktoren für das Ranking soll wohl das Geld sein, über das die Frauen direkt oder indirekt verfügen können. Bei Melinda Gates wären das 3,4 Milliarden Dollar für Hilfsprojekte – und bei Präsidentin Dilma Rousseff? Ist Brasilien weniger wert?